top of page

FIRST RIDE 2023

Winter-Tour um Winterthur. Ob im Januar der Sommer ausbricht oder im August der Winter - das richtige Motorrad ist immer dasjenige, das Dir am meisten Spass und am wenigsten Stress macht... in meinem Fall ist es ein Enduro-Klassiker - leicht, handlich und einfach zu fahren.


Nicht jeder versteckt sein Motorrad von Oktober bis April in der Garage. Gut, wenn die kurzen Tage noch kürzer und die Laune noch trüber machen, aber die Temperaturen eigentlich bereits zu einer ersten "Gutelaune-Ausfahrt" in die Saison 2023 einladen.


Lässt Ihr Saisonstart noch auf sich warten? Egal. Spontan mit dem Handy improvisiert, passend zum klassischen Fernreise-Motorrad: Hier ein erster, wie zu Analog-Zeiten gestrickter 2023-Saisonstart-Tourentipp auf die Schnelle. Auf der Testfahrt kam mir die Idee meinen Fahrspass auf dieser Zweiländer-Runde über Nebenstrecken zu teilen. Neben dem Video der 140 Kilometer #Tour 🇨🇭🇩🇪 auf unbekannten Strässchen, steht als Ideengeber ein GPX-File fürs Navi als Gratis-Download bereit:



Epilog

Moderne Motorräder so voller Elektronik, dass man in den tiefsten Gegenden der Welt Probleme hat, das Motorrad repariert zu bekommen, falls etwas ausfallen sollte. Okay, das hat hier in Europa kaum Relevanz. Jedoch andererseits, ist man auf diesen fahrenden Servern mittlerweile mehr mit der Wahl von Displaydarstellungen und Fahrmodis beschäftigt, als mit dem Genuss.



Yamaha XT 600 - ich liebe ihre alte Technik, ihr Feelig, das es nicht mehr zu kaufen gibt. Gerade bei Motorrädern macht es Spass, etwas zu fahren, was es so nicht mehr gibt und sogar von vergangenen Reisen und Abenteuern erzählt:




Link: Facts und Feeling einer analogen Technik-Welt, die so nicht mehr existiert am Beispiel meiner XT.

293 views0 comments

Recent Posts

See All
bottom of page