top of page

Die Freiheit stirbt zentimetereise

Updated: Apr 30, 2021

24.04.2021 11:00:00 [welt DEUTSCHLAND]

Vom Ende der Freiheit: Es ist viel von der Freiheit die Rede in letzter Zeit. Und das mit gutem Grund: Sie ist ein gefährdetes Gut. Derzeit wird sie von verschiedenen Seiten frontal angegriffen. Auch die Freiheit, Motorrad zu fahren, derzeit akut bedroht.


Wer einen Motorradfahrer dazu zwingt, kilometerweit mit einem drängelnden 20-Tonner im Nacken zu fahren, gefährdet ihn vorsätzlich – und erreicht auf Umwegen das wahre Ziel: Den Stress auf dieser Strecke tut sich kaum ein Motorradfahrer mehr an, und schon ist Ruhe im Tal. Einige politische und gesellschaftliche Kräfte haben begriffen, dass nun die Gelegenheit günstig ist, Motorradfahren, wenn nicht zu verbieten, so doch faktisch unmöglich zu machen. Es wird mobilisiert, es wird subtil unterwandert. Wenn es um persönliche Leidenschaften geht, die für viele Menschen eben auch ein wichtiger Teil ihrer Identität sind, steigt der Konformitätsdruck. Schöne neue Welt, aber keine schönen Aussichten ... die Freiheit stirbt mit Sicherheit.



109 views0 comments

Recent Posts

See All
bottom of page