top of page

Fettes Minus voraus?

27.05.2021 10:30:00 [motorradonline DEUTSCHLAND]

31 Prozent weniger Motorradverkäufe? Botschaft an die im Lärmstreit lethargischen Schweizer Verbände: Sollten Verbrenner-Motorräder in Zukunft auf zahlreichen attraktiven Strecken oder gar Regionen ein Fahrverbot wegen "Geräuschemissionen" ereilen, könnte es diesmal in Sachen Business weniger günstig laufen als sonst.


Davon träumen die Grünen: Ein absolutes Geräuschlimit von 80 dB(A) in allen Fahrzuständen für Motorräder. Das würde jedoch das Ende des Verbrennungsmotors bei Motorrädern bedeuten.


Die Hoffnung auf eine augenblicklich steigende Nachfrage nach neuen E-Maschinen in der Folge - und damit ein gutes Geschäft, auf das viele aus der Branche in solchen Fällen (z.B. wegen baldiger Moto-Fahrverbote für ältere Maschinen) spekulieren - könnte sich als fatal falsch erweisen. Es gibt Hinweise, dass der Markt und damit das Motorradbusiness mit allem was damit verbunden ist, langfristig und massiv einbrechen könnte.


31 Prozent der britischen Motorradfahrer würden das Motorradfahren aufgeben, wenn nur noch Elektromotorräder erlaubt wären:


21 views0 comments

Recent Posts

See All

留言


bottom of page